PDF Drucken E-Mail

Deine persönliche Engelsgruppe

Ein jedes in der Welt der Materie inkarnierte Wesen wird von sieben Engeln oder besser gesagt sieben Lichtwesen begleitet. Diese sieben begleiten dich von Geburt an bis zum physischen Tod, also bis du die Welt der Materie verlässt und nach Hause heimkehrst.  Doch ist es auch möglich, dass diese Wesen im Laufe der Zeit wechseln. Dies ist manchmal erforderlich, um für dich das Optimum an Begleitung zur Verfügung zu stellen.

Diese sieben Begleiter tun alles in ihrer Macht stehende, um dich auf deinem Lebensweg zu unterstützen, zu fördern und ab und an zu tragen, wenn nötig. Sie sind auch ermächtigt sehr tief in dir zu wirken, viel tiefer als andere Wesen es vermögen, die dir nicht so nahe stehen. Und um es auf den Punkt zu bringen, wenige Wesen in der Schöpfung können so effektiver für dich wirken wie deine persönliche Engelsgruppe. Doch ohne dass du deine Einwilligung hierzu erteilst, können auch sie dies nur zu einem bestimmten Grad für dich leisten.

Da diese persönliche Engelsgruppe von uns als Menschen kaum bis gar nicht beachtet / geachtet wird, ist sie auch schlafend. D.h. sie sind zwar da, doch können nicht für dich wirken, weil du so tust als ob sie nicht da wären. Somit haben sie sich zur Ruhe begeben und warten darauf, dass du dich erinnerst an sie und ihnen die Aufmerksamkeit und Achtung entgegen bringst, die ihnen gebührt. Damit bringst du sie zum Schwingen, mit der Liebe, die du ihnen entgegen bringst und sie werden wieder aktiv. Du wirst sehen, dich verbindet mit jedem einzelnen deiner Begleiter eine ganz tiefe persönliche Liebesbeziehung.

Der bekannteste Begleiter aus dieser persönlichen Engelsgruppe ist der Schutzengel. Er schläft nie, denn er hat von Anfang an sehr viel zu tun mit und für dich, in dieser Welt der Materie.

Doch auch die anderen deiner Begleiter warten darauf, dass du sie rufst oder anfängst mit ihnen zu kommunizieren und du sie so erweckst.  Dies liegt nämlich nur in deiner Macht und nicht in der eines anderen Wesens, hier gilt ganz klar das Prinzip des freien Willens.

Zum Erwecken deiner persönlichen Engelsgruppe brauchst du nur so oft es dir möglich ist deine Aufmerksamkeit auf sie lenken, mit ihnen sprechen (Inneres Gespräch), mit ihnen arbeiten oder auch gemeinsam mit ihnen in eine Meditation gehen. Auch der Lichtkristall O'SHANA unterstützt dich bei der Kontaktaufnahme mit deinen Lichtbegleitern.

Lichtkristall O’SHANA = Lichtbegleiter

 

Warum ist es so wichtig für mich meine persönliche Engelsgruppe zu erwecken?

Weil deine persönliche Engelsgruppe dir hilft wie kein anderer, dein persönliches Potenzial zu entwickeln. Sie unterstützt dich und wirkt in all deinem Tun und Handeln. Sie beraten dich und verhelfen dir zu Klarheit. Jesus Christus war all sein Wirken in dem Umfang nur möglich durch seine persönliche Engelsgruppe, die da heißt Faba’ Jennas.

In der Alleinheit der Weisheit hat die Schöpferin allen Wesen diese so unendlich mächtige Gruppe an die Seite gestellt, um auch im Spiel der Trennung zu gewährleisten ‘‘Du bist nie alleine‘‘. Doch die Menschen wenden sich lieber an das Außen und beten in die Ferne zu Wesen, die ihr Verstand für ach so mächtig hält, und bitten um Hilfe. Die Schöpfung hat jedem ein unendliches Maß an Hilfe zugeteilt, doch ist diese im Inneren und nicht im Außen von uns zu finden.

So sei klug und erwecke die Potenziale, die du in dir trägst, mit Hilfe deiner persönlichen Engelsgruppe.

Und ganz nebenbei, die Einsamkeit ist dann vorbei.

Viel Freude und Erfolg bei der Kontaktaufnahme mit eurer persönlichen Engelsgruppe.

Rinum‘ Danalay

SO‘ HAM



 
News
Edelsteine


Copyright © 2010, Design by Ranuat - das große Feld der Liebe